German language GB english language US english language French language Chinese language
Über unsUnsere StärkenProdukteAnwendungenAktuellesKarriereKontaktDownloadsLieferanten
  
   
 Anlagenbau
 Automatisierungsbereich
 Baumaschinen
 Berg- und Tunnelbau
 Bohrgeräte
 Fahrgeschäfte
 Gießereien & Stahlwerke
 Hubarbeitsbühnen
 Krane
 Land- und Forstwirtschaft
 Lenkgetriebe
 Massengutumschlag- & Fördertechnik
 Maste
 Medizintechnik
 Offshore
 Krane
 Rohölproduktionssysteme (FPSO)
 Präzisionsanwendungen
 Regenerative Energien
 Schiffbau
 Spezialanwendungen
 Verkehrstechnik
Rohölproduktionssysteme (FPSO)  
Diese Seite drucken  PDF generieren


 

Bei Rohölproduktionssystemen werden Kugeldrehverbindungen z.B. bei Haspellagerungen für die Ölsperre auf Rohölverarbeitungssschiffen (FPSO - „Floating Production Storage Offloading“); verwendet. Hier ist eine außenverzahnte Kugeldrehverbindung mit einem Laufkreisdurchmesser von ca. 3.000 mm im Einsatz.

 

 

 

 

 

Diese Boje übergibt über Schlauchleitungen das vom Meeresgrund geförderte Rohöl an ein FPSO-Schiff. Je nach Windrichtung dreht sich das Schiff um diese Boje, in der eine IMO Drehverbindung ihren Dienst leistet.

 

 

 

 

 



Zeichnung:

Unverzahnte, 3-reihige Rollendrehverbindung; verwendet in einem Produkt-Swivel mit einem Außendurchmesser der Drehverbindung von ca. 1.700 mm

 


Suche nach Zeichnungsnummer


Drehverbindungen
Schwenktriebe


Infodesk

IMOsearch Produktsuche
Technik & Service Center mit technischem Anforderungsbogen
Einheiten-Umrechnungsprogramm
Anfahrtsskizze | Sitemap | Impressum | Datenschutz