IMO
 20.05.2019 19:57 Uhr

Schwenktriebe, bestehend aus einer Kugel- oder Rollendrehverbindung, einem Antriebsstrang und einem vollkommen umschließenden, abgedichteten Gehäuse stellen eine einbaufertige Systembaugruppe dar und ersetzen die Beschaffung von vielen Einzelteilen.

Oft haben IMO Ingenieure Kunden erst auf die Idee gebracht, die komfortablere Lösung - Schwenktriebe - einzusetzen. Gerne entwickeln wir zusammen mit Ihnen individuelle Lösungen.





Unter anderem in folgenden Anwendungsbereichen werden IMO Schwenktriebe weltweit eingesetzt: als Lenkgetriebe in Kranfahrwerken und Schwerlasttransportern, in Hubarbeitsbühnen, in Greifern, Zangen und anderen Drehgeräten aus dem Baumaschinensektor. Im Bereich der erneuerbaren Energien werden sie zur Nachführung von Parabolrinnenkraftwerken, Solartrackern und solarthermischen Turmkraftwerken eingesetzt.





Die international patentierten Schwenktriebe von IMO wurden auf Erfindermessen als Produktneuheiten mehrfach prämiert.

Anwendungsbereich Solar

Weitere Anwendungsbereiche

Onlinekatalog Schwenktriebe

Produktsuche Schwenktriebe

Kontakt

Sie finden uns außerdem unter:  Energieportal 24,  Renewable Energy Database.