IMO
 11.12.2018 10:09 Uhr

Technologie made in Gremsdorf, Germany


Die beiden Fertigungsstandorte der IMO Unternehmensgruppe befinden sich in Gremsdorf, Metropolregion Nürnberg, in Süddeutschland. Werk I hat sich auf die Fertigung von Drehverbindungen spezialisiert, während In Werk II Schwenktriebe entwickelt und produziert werden.




Schwenktriebe
Erfahren Sie mehr über diese einbaufertigen Systembaugruppen, die eine Vielzahl von Einzelteilen ersetzen.

Drehverbindungen für erneuerbare Energien
IMO zählt zu den führenden Lieferanten von Turmkopf-, Blattflansch- und Hauptlagern bei Windkraftanlagen sowie von Blattlagern für Gezeitenkraftwerke.

Drehverbindungen für Industrieanwendungen
In diesem Anwendungsbereich stehen Kugel- und Rollendrehverbindungen bis zu einem Durchmesser von über 6.000 mm für die verschiedensten Anwendungen zur Verfügung.

IMO Holding
steht mit Abteilungen wie z.B. Qualitäts-, Personal- und Finanzwesen, IT und Zentraleinkauf den Unternehmen der Firmengruppe als zentraler Dienstleister zur Verfügung.

Die IMO Unternehmensgruppe ist Mitglied im  Bundesverband WindEnergie e.V.,  AWEA (American Wind Association),  Bundesverband der Energie-Abnehmer e.V., in der  IHK und in der  Forschungsvereinigung Antriebstechnik.